Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

seit fast 7 Jahrzehnten führt der Landesverband Rheinland-Pfalz des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge seine Sammlungen durch. Die Deutsche Kriegsgräberfürsorge leistet wichtige Gedenkarbeit. Sie erhält Grabanlagen und gibt den gefallenen deutschen Soldaten und zivilen Kriegsopfern ihren Namen zurück, mahnt, erinnert und unterstützt die Friedensarbeit.

Die Sammlung erfolgt in Arenrath als Haussammlung und wird in den nächsten Tagen dankenswerter Weise vom Gemeinderat durchgeführt. Ich bitte um wohlwollende Unterstützung.

 

 

Ludwig Schmitz

Ortsbürgermeister

Volkstrauertag - Feier am Ehrenmal am 19. November

In diesem Jahr findet unsere Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Sonntag dem 19. November nach der um 9.00 Uhr beginnenden Messe statt.

Die Gedenkfeier mit Kranzniederlegung am Ehrenmal für die Opfer der vergangenen Kriege wird in dankenswerterweise vom Musikverein und der Freiwilligen Feuerwehr mitgestaltet.

Ich lade alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, gerade unter dem Hintergrund von Krieg in aller Welt, zur Teilnahme an dieser Gedenkveranstaltung ein.

 

Ludwig Schmitz

Ortsbürgermeister

Impressionen vom Spielnachmittag der Vereine

Wieder wurde ein schöner Tag von den Vereinen für die Kinder gestaltet. Wegen des bescheidenen Wetters wurde nach den Eröffnungsspielen anstelle der Riesenwasserrutsche eine Wanderung angeboten. Unterwegs dürften die Kinder abwechselt auf zwei Ponys reiten. Bei der Tomatenzuchtanlage Arenrath wurde eine Rast gemacht. Die Gewächshäuser wurde gezeigt und Tomaten durften verkostet werden. Danach ging es zum Ziel der Wanderung, dem Teufelsstein. Hier tauchte plötzlich der leibhaftige Teufel auf und erklärte den Kindern die Legende vom Teufelstein.  Zum Abschluss wurde mit den zufriedenen und vom Teufel beeindruckten Kindern auf dem Freizeitgelände Arenrath gegrillt.

Hier auch mein Dank an die Vereine und Helfer des gelungenen Spieltages.

Ludwig Schmitz

Ortsbürgermeister