Großzügige Spende für den Spielplatz

Am 16. Dezember wurde ein origineller Glühweinstand mit Waffel- und Weihnachtsbaumverkauf in der Ortsmitte aufgebaut. Diese Veranstaltung entstand aus einer Stammtischidee und wurde von Vätern und Opa‘s aus Arenrath und deren Freunden aus den umliegenden Orten mit durchgeführt. Der Erlös war für den Spielplatz bestimmt. Der Glühweinstand fand so große Resonanz und Erfolg, so  dass die beachtliche Summe von 850 Euro als Überschuss verblieben.

Stellvertretend für die nachstehend genannten Personen wurde in Anwesenheit einiger Kinder und Väter der Gemeinde die Spende am 31. Dezember überreicht.

Martin und Roland Klein, Marco und Maik Neises, Andreas Schäfer (alle Arenrath9, Thomas Nonnweiler (Bruch), Oswald Orth (Heidweiler), Werner Stoffel (Bergweiler), Ansgar Volkwein (Binsfeld), Odilo Volkwein (Zemmer), Harald Wagner (Niersbach)

Die Gemeinde bedankt sich für die großzügige Spende bei den Organisatoren, die schon eine Wiederholung der Veranstaltung für den 15. Dezember planen, und wird mit diesem Betrag ein neues Spielgerät für den Spielplatz in der Dorfmitte beschaffen.

Ludwig Schmitz

Ortsbürgermeister